Und täglich grüßt der Zuhälter: The Sexy Brutale angekündigt

Und täglich grüßt der Zuhälter: The Sexy Brutale angekündigt

  • 18.08.2016   |  
  • 12:53   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Die Entwickler Tequila Works und Cavalier Game Studios haben ihre erste Koproduktion angekündigt: The Sexy Brutale. Inhaltlich knüpft es an Ideen wie Und täglich grüßt das Murmeltier und Randal's Monday an, bietet allerdings ein gewagteres Setting:

"Die Geschichte des Spiels ist an einem sich immer wiederholenden Tag im „The Sexy Brutale" angesiedelt, einem stattlichen Herrenhaus, das vom rätselhaften Marquis in ein bizarres Casino verwandelt wurde. An diesem Tag schlüpfen die Spieler in die Rolle des betagten Priesters Lafcadio Boone. Um die Zeitschleife zu durchbrechen muss Boone sich verstecken, beobachten und die wunderlichen Geschichten der anderen Ballgäste herausfinden, um sie vor dem grausigen Tod durch die Hände des Personals zu retten."

Zur gamescom haben die Entwickler das erste Bildmaterial veröffentlicht:
Erscheinen soll das Spiel im ersten Quartal 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.