Über den Tellerrand: Portal

Über den Tellerrand: Portal

  • 12.01.2008   |  
  • 15:10   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Dann und wann blicken wir bei Adventure-Treff.de auch einmal über den Tellerrand. Jetzt haben wir uns Portal angesehen, das ungewöhnliche Puzzlespiel von Half-Life-Entwickler Valve. Warum der Titel auch für viele Adventurefreunde interessant sein dürfte, lest ihr in unserem Spielbericht.

Benutzer-Kommentare

Nachdem ich in letzter Zeit auf einem Adventure-Trip bin, fiel mir Portal vor kurzem ins Auge und weckte sofort mein Interesse. Soweit kann ich mich schon mal anschließen: Es ist wirklich ein großartiges Spiel. Doch leider bin ich bei weitem kein so großartiger Spieler.
Im Gegenteil bin ich recht ängstlich , was bei mir schon mal dazu führt, dass ich mit solch einem Spiel wie Portal nach 3 Stunden noch lange nicht durch bin. Gerade die Fluchtlevel haben mich teilweise ziemlich nervös gemacht und momentan habe ich, mitten in Flucht-Level 2, eine Pause einlegen müssen.
Ich denke, für den weniger geübten Action-Adventure-Spieler ist Portal vielleicht nicht ganz so ideal, weil die Atmosphäre, diese unterschwellige Gefahr und das Gefühl, dass einem der Tod praktisch immer im Nacken sitzt, zu unruhig macht, um noch mit Freude spielen zu können.
Eines sollte man wohl nicht machen: Sich von den noch recht harmlosen ersten Leveln, wie man sie in der Demo zu sehen kriegt, täuschen lassen (so wie ich...).
Ansonsten ist Portal, und das meine ich auch trotz meines verminderten Spielvergnügens, ein echter Geniestreich und GLaDOS ein herrlicher NPC, über den ich so einige Male gegrinst habe.
In diesem Sinne: First you will be baked, and then there will be cake )

CK
CK
  • 25.10.08    
  • 20:33   

Nachdem ich in letzter Zeit auf einem Adventure-Trip bin, fiel mir Portal vor kurzem ins Auge und weckte sofort mein Interesse. Soweit kann ich mich schon mal anschließen: Es ist wirklich ein großartiges Spiel. Doch leider bin ich bei weitem kein so großartiger Spieler.
Im Gegenteil bin ich recht ängstlich , was bei mir schon mal dazu führt, dass ich mit solch einem Spiel wie Portal nach 3 Stunden noch lange nicht durch bin. Gerade die Fluchtlevel haben mich teilweise ziemlich nervös gemacht und momentan habe ich, mitten in Flucht-Level 2, eine Pause einlegen müssen.
Ich denke, für den weniger geübten Action-Adventure-Spieler ist Portal vielleicht nicht ganz so ideal, weil die Atmosphäre, diese unterschwellige Gefahr und das Gefühl, dass einem der Tod praktisch immer im Nacken sitzt, zu unruhig macht, um noch mit Freude spielen zu können.
Eines sollte man wohl nicht machen: Sich von den noch recht harmlosen ersten Leveln, wie man sie in der Demo zu sehen kriegt, täuschen lassen (so wie ich...).
Ansonsten ist Portal, und das meine ich auch trotz meines verminderten Spielvergnügens, ein echter Geniestreich und GLaDOS ein herrlicher NPC, über den ich so einige Male gegrinst habe.
In diesem Sinne: First you will be baked, and then there will be cake )

CK

 
HAb die Demo heute gespielt.Sehr interessantes Spiel.Sowas hab ich noch nicht gesehen!Mir wurde fast schlecht bei den Dimensionseffekten(mal bin ich hier,sehe mich aber dort und da und da...^^)
gff
  • 13.01.08    
  • 23:46   

HAb die Demo heute gespielt.Sehr interessantes Spiel.Sowas hab ich noch nicht gesehen!Mir wurde fast schlecht bei den Dimensionseffekten(mal bin ich hier,sehe mich aber dort und da und da...^^)

 
Hab Portal schon durchgespielt, super Spiel! (Mein armer, kleiner, Companion-Cube *schnüff*)
lobotomisator
  • 13.01.08    
  • 17:55   

Hab Portal schon durchgespielt, super Spiel! (Mein armer, kleiner, Companion-Cube *schnüff*)

 
Die Demo ist nur für Leute mit Nvidia Grafikkarten.
Dead
  • 13.01.08    
  • 15:26   

Die Demo ist nur für Leute mit Nvidia Grafikkarten.

 
Ich hätte mir das Spiel ja auch gekauft, wenn es es einzeln geben würde.
Aber Steam möchte ich nicht und die anderen Spiele der Orange Box interessieren mich nicht.

Kann mir jemand erklären, was es mit dieser speziellen Demo auf sich hat. Was muss man tun, um die zu spielen?
trinculo
  • 13.01.08    
  • 14:24   

Ich hätte mir das Spiel ja auch gekauft, wenn es es einzeln geben würde.
Aber Steam möchte ich nicht und die anderen Spiele der Orange Box interessieren mich nicht.

Kann mir jemand erklären, was es mit dieser speziellen Demo auf sich hat. Was muss man tun, um die zu spielen?

 
Toller geradezu euphorischer Bericht. Bin auch sehr an dem Spiel interessiert. Aber wer will sich schon die Orange Box kaufen, wenn er HL2 und Episode 1 schon hat?! Steam-Kauf bleibt ausgeschlossen, da mich auch Episode 2 und Team Fortress 2 interessieren.
Will jetzt aber keine Diskussin darüber lostreten. Die gibt's wahrscheinlich schon genug im Netz.
Claude
  • 13.01.08    
  • 09:44   

Toller geradezu euphorischer Bericht. Bin auch sehr an dem Spiel interessiert. Aber wer will sich schon die Orange Box kaufen, wenn er HL2 und Episode 1 schon hat?! Steam-Kauf bleibt ausgeschlossen, da mich auch Episode 2 und Team Fortress 2 interessieren.
Will jetzt aber keine Diskussin darüber lostreten. Die gibt's wahrscheinlich schon genug im Netz.

 
Grandioser Spielbericht zu einem grandiosen Spiel! Ich freue mich wirklich, das adventure-treff.de mal über den Tellerrand schaut und diesem Meisterwerk ein Review widmet.
Das solltet ihr öfter machen, vorrausgesetzt es handelt sich um ein aussergewöhnliches Spiel. Echt top, Daumen hoch dafür! :-)
DerwahreKratos
  • 13.01.08    
  • 04:09   

Grandioser Spielbericht zu einem grandiosen Spiel! Ich freue mich wirklich, das adventure-treff.de mal über den Tellerrand schaut und diesem Meisterwerk ein Review widmet.
Das solltet ihr öfter machen, vorrausgesetzt es handelt sich um ein aussergewöhnliches Spiel. Echt top, Daumen hoch dafür! :-)

 
Schöner Artikel, dem ich mich nur anschließen kann.
Portal ist ganz klar das Highlight der Orange-Box und in meinem Augen auch besser als Half-Life 2 und Episoden.

Überraschenderweise ist die deutsche Synchronisation auch als gelungen anzusehen, hier wurde ganze Arbeit geleistet (im Gegensatz zu HL2&Co).

Ich warte sehnsüchtig auf eine Fortsetzung. :D
Shard of Truth
  • 12.01.08    
  • 17:48   

Schöner Artikel, dem ich mich nur anschließen kann.
Portal ist ganz klar das Highlight der Orange-Box und in meinem Augen auch besser als Half-Life 2 und Episoden.

Überraschenderweise ist die deutsche Synchronisation auch als gelungen anzusehen, hier wurde ganze Arbeit geleistet (im Gegensatz zu HL2&Co).

Ich warte sehnsüchtig auf eine Fortsetzung. :D

 
Von Portal wurde auch eine kostenlose 2D-Variante als Flash-Browserspiel realisiert.
Ist ganz schön knifflig.
http://www.freegamesnews.com/en/games/Portal.html
trinculo
  • 12.01.08    
  • 16:00   

Von Portal wurde auch eine kostenlose 2D-Variante als Flash-Browserspiel realisiert.
Ist ganz schön knifflig.
http://www.freegamesnews.com/en/games/Portal.html

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.